KULTURLANT-HILFT-AHR
Started by rehmudo1


Rate this topic
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


0 posts in this topic
rehmudo1
Junior Member
**


1 posts 1 threads Registriert seit: Jul 2021
22.07.2021, 17:37 -
#1
Liebe Freunde des Ahrtals,
 
die schreckliche Katastrophe hier bei uns im Ahrtal ist nicht zu beschreiben. Viele Mitglieder unseres Vereins sind schwerstens betroffen. Fast alle haben Verwandte und Freunde, die die Flut nicht überlebten. Alle helfen überall und jedem. Das Schweigen und die Stille sind nur durch die Wahrnehmung einer ungekannten Hilfsbereitschaft zu ertragen. Viele Helfende kommen aus ganz Deutschland und sogar dem Ausland; mit Hilfsgütern, schwerem Gerät oder mit Besen, Eimer und Schaufel.
 
Wir kennen – vor allem auch als unmittelbar betroffener Verein – die pandemiebedingte Situation der Kunst- und Unterhaltungsbranche. Trotzdem möchten wir als gemeinnütziger Verein unseren, von der Katastrophe betroffenen Mitgliedern und deren Umfeld auch helfen und bitten um Ihre Spende. Wir haben uns für die Initiative folgenden Rahmen gegeben:
 
Der Vorstand von Kulturlant hat bereits eine Spende an die Aktion in Höhe von 3.000 € beschlossen.
 
Jede Unterstützungsleistung wird vom Kulturlant-Vorstand beschlossen.
 
Unterstützungsempfänger mit „Voll-Versicherung“ zahlen die Leistung zurück, die dann neu zu vergeben ist.
 
Alle Spenden werden auf unserer Homepage veröffentlicht.
 
Die Spenden werden ehrenamtlich bearbeitet und eins-zu-eins ausgezahlt.
 
Als gemeinnütziger Verein erhalten Sie eine Spendenquittung, die dann steuerlich absetzbar ist.
 
Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung an, ob Sie namentlich genannt oder anonym bleiben möchten.
 
Unsere Kontoverbindungen:
 
IBAN DE21 3706 9627 5574 6920 18 (Raiffeisenbank Voreifel eG)
 
IBAN DE85 5775 1310 1000 3723 24 (Kreissparkasse Ahrweiler)
 
paypal@kulturlant.de
 
Bitte das Stichwort „KULTURLANT-HILFT-AHR“ und „Name“ bzw. „Anonym“ angeben. Eine Spendenquittung kann per E-Mail unter info@kulturlant.de angefordert werden.
 
Dieser Aufruf darf auch gerne weitergegeben oder geteilt werden.
 
Mit freundlichen Grüßen aus dem hilferufenden Ahrtal
 
Udo Rehm
Vorstandssprecher
 
Thomas Weber
Geschäftsführer


info@kulturlant.de


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste